zurück zu Fotogalerien

Dr. Böhm Selbstbauorgel TOP-Sound DS 

1981erfüllte ich mir den Traum der eigenen selbstgebauten elektronischen Orgel.
Unzählige Stunden meiner Freizeit waren nötig bis hunderte Transistoren, Widerstände, Gleichrichter, Dioden, Optokoppler, Elkos, Kondensatoren, Trimmpotis, IC-Fassungen usw., richtig auf den Platinen verlötet waren. Schiebepotentiometer, die fertigen Platinen, Schaltergruppen und viele andere Details mußten montiert und verkabelt werden. Ebenso wurde mir das Konfektionieren aller abgeschirmter Kabel abverlangt.
Die gesamte Elektronik besteht aus analogen und digitalen Bauteilen (IC’s).

Bei der Inbetriebnahme war ich in der glücklichen Lage, nur wenige Fehler ausfindig machen zu müssen. Wer dieses Vorhaben schludrig angeht, wird bei der Fehlersuche nicht mehr froh.

Die Orgel steht heute noch, wie nach der Fertigstellung, betriebsbereit bei mir.

 
Bilder zur Dr. Böhm TOP-Sound DS